Das Rauschen der Sterne

Posted in: Allgemein- Nov 13, 2012 No Comments

Dadaistische Weihnachtsgeschichte im Kabinetttheater

© Kabinetttheater

Ich freue mich! Das Kabinetttheater in der Porzellangasse bietet vor Weihnachten wieder das „Krippenspiel“ von Hugo Ball an. Das ist nicht irgendeine Weihnachtsgeschichte! Denn der Dadaist Hugo Ball (1886-1927) hat dieses Stück als „Concert bruitiste“ konzipiert. Was das bedeutet? Die Untermalung zum liebevoll gestalteten Figurentheater besteht aus Geräuschen, dadaistischen Gedichten und unterschiedlichen Stimmen. Die Laut-Partitur übernimmt heuer im Kabinetttheater der bekannte Kabarettist Karl Ferdinand Kratzl.
Das Tolle daran: Diese freche Weihnachtsgeschichte ist auch für Personen geeignet, die (noch) nicht perfekt Deutsch sprechen! (gh)

Achtung, unbedingt Karten reservieren:
reservierung@kabinetttheater.at
01 585 74 05 (tgl. 14h bis 15h und 18h bis 20h)
Karten: Euro 18,00 (inkl. Bratapfel)
Adresse: Porzellangasse 49, 1090 Vienna

Eine kleine Kostprobe gefällig? http://www.youtube.com/watch?v=oKRC8KBRxoc