Eine Bildgeschichte: Olga und Fritz

Posted in: Allgemein- Sep 26, 2013 No Comments

Eines Tages haben sie sich an der Haltestelle getroffen.

Sein Name ist Fritz.
Ihr Name ist Olga.

Sie haben an der Universität studiert.

Olga ist aus Russland.
Fritz ist aus Deutschland.

Jetzt sind sie schon zwei Jahre verheiratet.

„Olga, ich habe gehört, dass ein interessanter Film ins Kino kommt.“

„Welcher Film kommt?“

„Avatar.“

„Ich habe den Film mit meinen Freundinnen schon gesehen. Ich liebe es, romantische Filme zu sehen“, hat Olga gesagt.

Olga und Fritz haben ein Kino besucht, aber ein romantischer Film war nicht zu finden.

„Ich bin hungrig“, hat Olga gesagt.

„Ich habe eine sehr gute Idee: Wir besuchen ein Restaurant! Wir waren schon einmal in diesem Restaurant. Wir haben sehr gut gegessen, und eine gute Zeit verbracht. Später haben wir einen Tanzkurs für Lateinamerikanische Tänze besucht und haben da einen leckeren Likör getrunken. Wir waren glücklich. Ich denke jetzt, dass wir noch einmal dieses Restaurant besuchen werden. Die Küche war in diesem Restaurant sehr gut!“

Olga hat Fritz zärtlich angeschaut und gelächelt.

Elena, Deutschkurs B1/1, September 2013