Fortbildung: positiv für Chefs und Mitarbeiter!

Posted in: Allgemein- Jun 05, 2013 No Comments

In unserer Welt werden die Dinge jeden Tag schnell erfunden und weiter entwickelt. Genauso muss auch die Arbeiterschaft in bestimmten Job-Bereichen versuchen up-to-date zu sein, weil die Konkurrenz am Arbeitsmarkt sehr stark ist.

Ich möchte zwei Aspekte des Themas „Fortbildung“ nennen: als ein Arbeitnehmer und ein Arbeitgeber. Aus meiner persönlichen Erfahrung möchte ich ein Beispiel bringen. Früher habe ich als Büro-Sekretärin gearbeitet. In dieser Zeit habe ich eine Fortbildung in Personal-Verwaltung gemacht. Das gab mir eine gute Chance, meine Stelle zu verbessern. Meine weitere Ausbildung war Personalführung. Das war eine große Hilfe für mich, meine Aufgaben gut zu erledigen.

Als Arbeitgeber will man ein motiviertes Arbeitsteam haben. Eine Fortbildung kann ein Motivationstool für das Team sein. Wenn mein Team mich in meiner Abwesenheit ersetzen kann, dann wird mein Leben leichter sein. Mit einem motivierten Team kann die Organisation die besten Ergebnisse erzielen.

Gulzar, Deutsch Intensivkurs B2, Winter 2012/13