Interview mit Li

Posted in: Allgemein- Jan 28, 2013 No Comments

Li hat einige Monate bei MERIDIAN Deutsch gelernt.
Sie begann in einem A1/1 Kurs und verließ die Sprachschule mit dem Niveau B2/2.  Li hat sich bereit erklärt, uns einige Fragen zu beantworten:

Wann sind Sie nach Österreich gekommen?
Seit März 2012 lebe ich in Österreich.

Wann haben Sie mit dem Deutschkurs begonnen?
Im März 2012.

Wie war Ihr erster Eindruck von Ihrer Gruppe, in der Sie waren?
Die Gruppe war sehr nett. Die Lehrerin, Frau Mag. Agata Schubert ist geduldig, positiv und lustig.

Wie lange haben Sie bei Meridian Deutschkurse besucht?
Ich habe 9 Monate in der Sprachenschule Meridian Deutsch gelernt.

Haben Sie sich mit den anderen Kursteilnehmern ein bisschen befreundet?
Ja, natürlich. Es ist für mich interessant, viele verschiedene Kulturen zu kennen.

 

Was hat Ihnen im Unterricht gefallen / was nicht?
Die Atmosphäre im Unterricht hat mir gefallen. Agata hat uns gut unterrichtet, jeder Tag bei ihr war voller Lachen! Demnach habe ich ihren Unterricht genossen!

Was war schwierig für Sie? / was einfach?
Die deutsche Sprache ist wirklich eine schwierige, aber wunderschöne Sprache.
Freue mich darüber, dass ich diese Sprache erfolgreich gelernt habe! 

Wie geht es Ihnen jetzt mit der deutschen Sprache?
Jetzt habe ich mehr Selbstbewusstsein, Deutsch zu sprechen. Ich glaube, dass Deutschlernen ein ewiger Prozess ist.

Wie gefällt Ihnen Wien?
Der Wiener Wald und die Oper gefallen mir gut!

Fühlen Sie sich in Wien schon ein bisschen „zu Hause“?
Ja. Wien ist eine schöne Stadt und die öffentlichen Verkehrsmittel sind sehr modern und praktisch.

Haben Sie einen Lieblingsplatz in Wien?
Ja. Der Wiener Wald!

Li, Jänner 2013.